check_box Datenverbindung über sicheres SSL-Zertifikat

check_box Hochsicherheitsrechenzentren in Deutschland

check_box Verschlüsselung der Daten in der Datenbank

dokutar-screens-datensicherheit

Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein sehr großes Anliegen. Mit einer Reihe von Maßnahmen versuchen wir eine größt mögliche Sicherheit ihrer Daten zu gewährleisten. Hierzu zählen:

  • SSL-Zertifikat: Alle Datenübertragungen zwischen dokutar und Ihrem Webbrowser erfolgen mit einer sicheren SSL-Verschlüsselung.
  • Webhosting: Das Hosting der Skripte und Daten erfolgt durch die 1&1 IONOS SE. Alle Daten werden in Hochleistungsrechenzentren in Deutschland gespeichert, welche nach DIN ISO 27001 zertifiziert sind und damit höchsten Sicherheitsansprüchen genügen. https://www.ionos.de/digitalguide/server/sicherheit/iso-27001/
  • Datensicherheit: Ihre Daten werden in unserer Datenbank ausschließlich verschlüsselt abgelegt. Damit sind Ihre Daten selbst bei einem Verlust der Datenbank vor einem direkten Zugriff geschützt.
  • Datenverfügbarkeit: die dokutar Cloud ist Teil eines Kubernetes-Clusters und damit in besonderem Maße gegen Ausfälle geschützt. Selbst bei stark ansteigender Anfragelast ist so stets eine sehr hohe Verfügbarkeit garantiert.
  • Backups: Die Datensicherung erfolgt einmal täglich voll automatisiert. Die Backupdaten werden für 90 Tage gespeichert und dann automatisch gelöscht.